Presseartikel aus 2018

August - Ankündigung Sommerkonzert

Konzertankündigung der BMV zum anstehenden Sommerkonzert am 09. September 2018:

Im letzten Jahr feierten die Musikerinnen und Musiker der Blasmusikvereinigung Nottuln (BMV) ihr 125-jähriges Vereinsjubiläum mit einer Vielzahl von Veranstaltungen. Einer der Höhepunkte des erlebnisreichen Vereinsjahres war dabei sicherlich das große Open-Air-Geburtstagskonzert auf dem Stiftsplatz mit mehreren hundert Besuchern.

Zu einer ähnlichen Veranstaltung, allerdings im etwas kleineren Rahmen, laden die Vereinsmitglieder nun in gut zwei Wochen ein. Am 9. September (Sonntag) findet ein Sommerkonzert statt, den Veranstaltungsort bildet diesmal das Außengelände der neu gestalteten Jugendherberge. Dort präsentieren die Musiker der BMV, das Jugendorchester der BMV und auch das vor einiger Zeit neu installierte Aufbauorchester bei hoffentlich spätsommerlichem Wetter ein abwechslungsreiches Programm unter freiem Himmel.

Dieses setzt sich aus Musik unterschiedlichster Stilrichtungen zusammen, denn so wie es die Stammhörer der BMV gewohnt sind, wird es auch diesmal wieder eine Abfolge verschiedenster Werke geben. Moderne Arrangements zählen daher ebenso um Programm, wie musikalische Klassiker oder dem einen oder anderen Zuhörer sicherlich vertraute Melodien. Für den neuen Dirigenten der BMV, Wolfgang Hoerning, der im Frühjahr den Taktstock der BMV übernahm, ist dieses gleichzeitig die erste Gelegenheit, sein Orchester abseits von Schützenfesten und anderen Veranstaltungen dem Nottulner Publikum zu präsentieren.

Etwas länger im Amt indes ist Nils Walter als Dirigent des Jugendorchesters der BMV. Dieses möchte  mit einem sommerlichen Mix an diesem Abend erneut beweisen, dass Blasmusik durchaus beschwingt und jugendlich klingen kann und darf. Erstmals bei einem Konzert mit von der Partie sind außerdem die Mädchen und Jungen des BMV-Aufbauorchesters. Unter der Leitung von Norbert Frye-Welp präsentieren sie die ersten Ergebnisse ihrer erst seit einigen Monaten währenden musikalischen Zusammenarbeit.

Konzertbeginn an diesem Sonntagabend ist um 17 Uhr im Außengelände der Jugendherberge. Dort sorgt das Team des DJH mit gekühlten Getränken für das leibliche Wohl der Besucher; für die hungrigen unter diesen gibt es außerdem Würstchen vom Grill. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, um eine Spende für die Jugendarbeit des Orchesters wird aber gebeten. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in den Saal der Jugendherberge verlegt. Doch zunächst einmal bleibt zu hoffen, dass sich das Wetter von seiner freundlichen Seite zeigt, so dass die Besucher einen schönen Spätsommerabend mit einem abwechslungsreichen Programm erleben können.

free joomla templatesjoomla templates
2018  BMV-Nottuln.de   globbers joomla template