Das Jugendorchester

Das Jugendorchester der BMV besteht aktuell aus 25 Mitgliedern im Alter zwischen 10 und 19 Jahren. In den wöchentlichen Proben im Gymnasium üben die jungen Musiker schon einmal das gemeinsame Musizieren in einer größeren Gruppe.

Dabei kommen die unterschiedlichsten Instrumente zum Einsatz:

  • Holzblasinstrumente: Klarinette, Bassklarinette, Querflöte, Alt- und Tenorsaxophon
  • Blechblasinstrumente: Trompete, Horn, Posaune, Tenorhorn
  • Schlagwerk: Drum-Set, Kesselpauken, Percussion

Die in den Proben erarbeiteten Stücke sind auch Teil der Weihnachts- und Frühjahrskonzerte, die jährlich von der BMV veranstaltet werden. Diese zählen für die jungen Musiker zu den Highlights eines jeden Jahres.

Doch das Jugendorchester tritt auch alleine auf. So gehörten örtliche Veranstaltungen, wie z.B. das Nottulner Weinfest, zum regelmäßigen Jahresprogramm. Außerdem findet regelmäßig ein Schülervorspiel statt, bei dem sich auch das Jugendorchester präsentiert.

Das Jugendorchester wird seit August 2022 von Clara Lefering dirigiert.

Proben:

Immer dienstags von 19:15 - 20:30 Uhr in der Mensa des Rupert-Neudeck-Gymnasiums in Nottuln.

Interesse mitzuspielen? Erste Informationen gibt es zu den Probeterminen oder beim Ausbildungskoordinator unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Back to Top