April - Musiker proben für den großen Auftritt

Konzertankündigung zum BMV Konzert "The Spirit of Africa" zusammen mit dem Chor Da Capo aus Darup. Artikel aus den Westfälischen Nachrichten vom 29. April.

Nottuln.   Auf Hochtouren laufen derzeit die Vorbereitungen für das große Konzert der Blasmusikvereinigung Nottuln (BMV). Am 4. Mai (Samstag) präsentieren die Musikerinnen und Musiker in der Mehrzweckhalle des Gymnasiums ab 20 Uhr ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Musikalisch unterstützt werden sie dabei von den Sängerinnen und Sängern des Chores „Da Capo“ aus Darup.

„The Spirit of Africa“ - so lautet das diesjährige Konzertmotto, um das sich an besagtem Abend alles drehen wird. Dabei nehmen die Instrumentalisten des Jugend- und des Hauptorchesters der BMV die Besucher mit auf eine Reise, welche alle Beteiligten - Musiker und Zuhörer - nicht so schnell vergessen werden. Einerseits fröhlich und beschwingt, andererseits jedoch auch ruhig und getragen, geht es quer durch den Kontinent in den heißen Sand der Wüste, zu den Bewohnern der Steppe und zu den kleinen und großen Tieren am Wasserloch. Fast wie von selbst versteht sich, dass ein Besuch beim „König der Löwen“ keinesfalls fehlen darf.

Die musikalische Leitung der beiden Orchestergruppen liegt an diesem Abend erneut in den Händen des Dirigenten Heinrich Schaffeld, für welchen das Konzert jedoch einer seiner letzten Einsätze in Nottuln sein dürfte. Denn nach mehr als 14 Jahren vertrauensvoller und erfolgreicher Zusammenarbeit wird Heinrich Schaffeld den Dirigentenstab im Sommer dieses Jahres in bis dato noch unbekannte Hände übergeben.

Keine Unbekannten für das Nottulner Publikum indes sind am Konzertabend die musikalischen Gäste der BMV. Bereits vor einigen Jahren standen die Sängerinnen und Sänger des Chores „Da Capo“ im Wechsel mit den Blasmusikern auf der Bühne. Mit so genannten Klassikern und modernen Stücken tragen die Daruper unter der Leitung von Ruth Laubrock in diesem Jahr erneut zu einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm bei.

Karten für das Konzert sind im Vorverkauf in der Stiftbuchhandlung Maschmann, Stiftsplatz 10, bei den Mitgliedern der BMV, über die Internetseite der Blasmusikvereinigung und an der Abendkasse erhältlich. Der Preis beträgt 8 € für Erwachsene; Kinder und Jugendliche zahlen 6 €.

Back to Top