Dezember - Ankündigung Weihnachtskonzerte

Presseartikel "Melodien für Jedermann" aus den Westfälischen Nachrichten vom 09.12.2017 über die anstehenden Weihnachtskonzerte der Blasmusikvereinigung Nottuln

Nottuln - Darauf können sich Musikfreunde schon freuen: Die BMV spielt am 17. Dezember wieder ihr Weihnachtskonzert.

Aktuell wird noch fleißig geprobt an den Stücken für die nächsten großen Auftritte, doch schon in gut einer Woche sollten Töne und Tempi stimmen. Denn die beiden Weihnachtskonzerte, zu denen die Blasmusikvereinigung Nottuln (BMV) in diesem Jahr erneut einlädt, stehen unmittelbar bevor. Bereits in der kommenden Woche gastieren die Musikerinnen und Musiker mit einem neuen Programm in der Pfarrkirche St. Martinus in Nottuln.

Am 17. Dezember (dritter Advent) sind die Instrumentalisten dort um 17 Uhr zu sehen und zu hören. Drei Wochen später, am 7. Januar (Sonntag), wird das Programm noch einmal in der Jakobikirche in Coesfeld zu erleben sein. Beginn dort ist ebenfalls um 17 Uhr.

Rund eine Stunde lang erklingen an beiden Nachmittagen vorweihnachtliche Melodien und andere besinnliche Stücke; auch Weihnachtsmusik zum Mitsingen gehört zum Programm. Die Akteure des Nachmittags sind die Musikerinnen und Musiker des großen Orchesters der BMV, die momentan unter der musikalischen Leitung von Ralph Henke musizieren. Außerdem wird das Jugendorchester der BMV mit seinem neuen Dirigenten Nils Walter zu sehen und zu hören sein.

In diesem Jahr bilden die beiden Konzerte außerdem den Abschluss eines bewegten Jubiläumsjahres. Mit vielen Auftritten, Konzerten und Aktionen feierten die Instrumentalisten das 125-jährige Bestehen ihres Musikvereins. Mit den beiden Konzerten beenden sie nun das Jubiläumsjahr.

„Lassen Sie sich in der oftmals hektischen Zeit rund um das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel an diesem Nachmittag zumindest für eine Stunde mit stimmungsvoller Musik hinweg von der Alltagshektik und hinein in eine musikalisch-harmonische Atmosphäre entführen“, heißt es in der Einladung der BMV-Musiker zum Besuch der Weihnachtskonzerte. Der Eintritt ist sowohl in Nottuln wie auch in Coesfeld frei.

Übrigens: Der Nachwuchs der BMV ist bereits am Sonntag (10. Dezember) zu hören. Um 15 Uhr beginnt im Forum des Gymnasiums ein adventlicher Vorspielnachmittag. Bei Kaffee und Plätzchen darf dort den Schülern, dem Jugendorchester und dem neu gegründeten Vorstufenensemble gelauscht werden. Der Eintritt ist ebenfalls frei.

Back to Top